StartPflanzenAlpenblumen

Bild vergrößern!
Weißer Alpenmohn
Papaver alpinum
(Mohngewächse)
 
Blütenfarbe: weiß, gelb
Blütezeit: Juli-August
Pflanzengröße: 10-20cm

Vorkommen:
Geröllhalden, Kalkfelsen, Moränen
bis 2000m
 
 
Besonderheiten:
Der weißblühende Alpenmohn kommt vorwiegend in den nördlichen Kalkalpen vor, während der Gelbe Alpenmohn eher in den südlichen Alpen zu finden ist. Die Mohnblüte geht meistens in der Nacht auf und blüht nur zwei Tage. Daher produziert die Pflanze in der relativ kurzen Blütezeit von Juli bis August laufend neue Knospen. 

 
Copyright: T. Seilnacht