StartPflanzenAlpenblumen

Bild vergrößern!
Alpenleinkraut
Linaria alpina
(Wegerichgewächse)
 
Blütenfarbe: violett mit gelbem Fleck
Blütezeit: Mai-August
Pflanzengröße: bis 15cm

Vorkommen:
Feuchte Moränen und Bachschutt
1500-3800m
 
 
Besonderheiten:
Die Blüte des Alpenleinkrauts erinnert an ein Löwenmäulchen. Daher heißt die Pflanze mancherorts auch "Löwengoscherl". Andere Bezeichnungen lauten "Verschreikraut", "Beschreikraut" oder "Berufskraut". Die Namen lassen erkennen, dass früher der Aberglaube eine große Rolle spielte. Die Pflanze sollte Kleinkinder vor bösem Hexenzauber beschützen.

 
Copyright: T. Seilnacht